unbekannte, baumartige einjährige Pflanze

Beim Herumfahren mit dem Auto fanden wir an einem Hoftor einen Tisch mit Pflanzen für je 1€ gegen Kasse des Vertrauens. Diese beiden kamen mit mir:

Juli 2020

Die Pilea kann ich identifizieren, von der anderen konnte mir absolut niemand sagen, was das ist.

Juli 2020
Juli 2020

Nach kurzer Zeit schossen innerhalb weniger Tage spargelähnliche weitere Triebe aus dem Boden.

Juli 2020

Diese wurden sehr schnell zu starken Pflanzen, die ich an meine Mutter und meinen Partner verschenkte.

Bei uns allen gingen die Pflanzen zum Winter hin ein. Sie wurden total gelb und ließen sich dann aus der Erde ziehen bzw. kippten um. Ich nehme an, das ist normales Verhalten für diese Pflanze, weil alle unsere Exemplare, an ganz unterschiedlichen Orten, das getan haben. Vermutlich ist es eine einjährige Pflanze. Welche auch immer.

Oktober 2020